Der Ort Boulbon befindet sich in Südfrankreich, in der Provence. Er liegt von uns 15 km südlich von Avignon, 18 km nördlich von Arles, 18 km östlich von Saint-Rémy & Les Baux de Provence, und 30 km westlich von Nîmes. Bis ans Meer sind es knapp 60 km.
Mit im Schnitt 300 Sonnentagen im Jahr, hier finden Sie Ihren idealen Ferienort!

Hier in Boulbon finden Sie vor Ort den Bäcker, den Lebensmittelladen, den Bioladen, den Metzger, den Zeitschriftenladen, die Post, zwei Restaurants, die Apotheke, die Zahnartztin, ....

Unsere private Wohnung liegt im alten Ortskern und hat keine direkte Anfahrtsmöglichkeit mit dem Auto. Wir sind nur direkt zu Fuss zu erreichen.

Traditionelle Feste begleiten den Sommer im Dorf. Die Festtage der Weinprozession finden um den 1. Juni jedes Jahr statt und das Aloisiusfest mit den geschmückten Pferden und provenzalischen Kostümen Ende August.

Klicken Sie auf die Bilder um Sie größer zu sehen.


Atelier Art Provence Hoffmann
1 l'Andrône des Remparts
13150 Boulbon - France/Frankreich

T.: +33 (0)4 90 43 9092
T.: +33 (0)6 79 09 42 55
E: hoff.atelier@gmail.com
Achtung neue Emailaddresse!

 

Anreise


Mit dem Auto: Autobahn A7 und A9 (Richtung Toulouse, Nîmes) Ausfahrt Nr. 22 (Roquemaure) dann Richtung Avignon - Les Angles. Nach 12 km im Kreisverkehr (Les Angles), fahren Sie in Richtung Avignon. Nach 2 km geht es weiter Richtung Aramon rechts ab. Nach 10 km nach Boulbon über die Rhônebrücke danach rechts ab noch 4 km D35.
Wenn Sie von Avignon anreisen, folgen Sie der Richtung Nîmes, Aramon, Boulbon.
Von Aix en Provence in Richtung Arles, Tarascon (D35), Boulbon.

Mit dem Zug: Es gibt Schnellzugverbindungen (TGV) von verschiedenen Städten in Deutschland und der Schweiz nach Avignon. Es existiert zum Beispiel eine Direktverbindung von Frankfurt nach Avignon.
Von Paris geht es mit dem TGV in 2h30 nach Avignon.
Falls Sie mit dem Zug anreisen sollten, holen wir Sie gerne in Avignon oder Tarascon vom Bahnhof ab. 

http://de.voyages-sncf.com/de/

Mit dem Bus: Avignon besitzt einen Busbahnhof, der auch von Eurolines Busen angesteuert wird.

Mit dem Flugzeug: Die beiden Hauptflughäfen der Region sind Marseille Provence und Montpellier Méditerranée, von denen Sie Anschlussmöglichkeiten mit dem Zug nach Avignon bzw. Tarascon haben. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit mit dem Flieger nach Paris (Charles de Gaulles) zu fliegen und dann im Untergeschoss des TGV Bahnhofes den Schnellzug nach Avignon zu nehmen. Von dort holen wir Sie dann gerne vom Bahnhof ab.

 


Umgebung

Saint-Michel-de-Frigolet

frigolet1.jpg

Das Kloster Saint-Michel-de-Frigolet liegt in unmittelbarer Umgebung.  Zu Fuß kann man es mit einer angenehmen Wanderung ( 1 Stunde) durch die duftenden Kräuterhügel der Montagnette erreichen. Wir stellen auch Fahrräder zur Verfügung, um Ihnen eine angenehme Radtour zum Kloster zu ermöglichen.

 

Avignon

Papstpalast_Avignon.JPG

Da sie von 1309 bis 1423 Papstsitz war, trägt sie den Beinamen „Stadt der Päpste“. Die Altstadt mit dem gotischen Papstpalast Palais des Papes aus dem 14. Jahrhundert, dem Rocher-des-Doms und der berühmten Brücke, der Pont Saint. Bénézet, zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. (20 Minuten entfernt von Boulbon). Das internationale Theaterfestival findet im Juli statt, und verwandelt die Stadt zur Bühnenwelt.

 

Le Pont du Gard

Pont-du-gard.jpg

Die berühmte römische Brücke Pont du Gard befindet sich in 20 km Entfernung von Boulbon. Die Brücke ist von beeindruckender Höhe und beinhaltet einen der am besten erhaltenen Wasserkanäle aus der Römerzeit in Frankreich. Der erfrischende Fluss Gardon lockt nicht nur zum Malen auch zum Baden.

 

Arles

Arles.jpg

Seit 1981 stehen viele der antiken und romanischen Denkmäler der Stadt auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Arles gehört zu den sehenswertesten Städten der Provence und besitzt zahlreiche Überreste antiker Pracht, unter ihnen das Amphitheater, das antike Theater, und die Reste des römischen Forum. (19 km entfernt von Boulbon). Im Sommer finden bemerkenswerte internationale Fotoausstellungen statt, die berühmte Rencontres d'Arles.
   

Saint-Rémy-de-Provence

Saint-Rémy-de-Provence ist die kleine Hauptstadt der Alpilles, mitten im regionalen Naturschutzpark. Es ist die Geburtsstadt von Nostradamus. Siereich an denkmalgeschützten Bauwerken. Ihr Markt am Mittwochmorgen ist einer der berümtesten Märkte der Provence.  Saint-Rémy ist 18 km von Boulbon entfernt.

 

Les Baux de Provence

les_baux-de-provence_2.jpg

Das Dorf Les Baux de Provence liegt 18 km von Boulbon entfernt. Es gehört zu den schönsten Dorfern Frankreichs. Der bemerkenswerte Ort zieht zahlreiche Künstler an. Die ehemaligenmonumentalen Muschelkalksteinbrüche die zur Carrières de Lumières geworden sind, begeistern Besucher mit ihrem außergewöhnlichen und einmaligen Multivisions-Schauspiel.
 

Nîmes

nimes 20.02.2010 041.jpg

Sehenswürdigkeiten der Stadt sind vor allem die zahlreichen Bauten aus der Römerzeit – u. a. das Amphitheater und die Maison Carrée – sowie die Kathedrale und der malerische historische Stadtkern. ( 30 km entfernt von Boulbon)
 

 

Les Saintes-Maries-de-la-Mer / Camargue

Flamingos_Camargue.jpg

Der Naturschutzgebiet Camargue ist bekannt für seine Salinen und die Gewinnung des "Fleur de sel", das wir in unserer Küche nutzen. Pferde, Flamingos und Stiere gehören zum Bild der Landschaft . Die weitläufigen Sandstrände laden zum Entspannen und das Meer natürlich zum Baden ein.  (60 km entfernt von Boulbon)

 

Roussillon

Roussillon.jpg

Roussillon ist das Ockerdorf in der Provence. Die Ockefelsen machen Roussillon zum idealen Ziel für einen Tagesausflug. Das unvergessliche Schauspiel der Natur mit ihren Erdfarben ein Traum für die Maler! (67 km entfernt von Boulbon)
 

 

Aix-en-Provence

aix en provence.jpg

Die Kunst- und Kulturstadt Aix-en-Provence besitzt eine reiche Anzahl von denkmalgeschützten Bauwerken, die besonders gut erhalten und restauriert sind. Bedeutende Persönlichkeiten der Literatur und Malerei wurden vom Charme dieser Stadt inspiriert, Stendhal, Emile Zola, Paul Cézanne. Bürgerhäuser, blumengeschmückte Plätze, ursprüngliche Brunnen, schattige belebte Straßen,... die Bilder der Provence. Aix ist eine Stunde von Boulbon entfernt.
 

Marseille

Die multikulturelle Stadt Marseille fasziniert durch ihren Facettenreichtum. Reich auch durch 26 Jahrhunderte Geschichte, ist sie die älteste Stadt Frankreichs. Sie ist ein reales Geschichtsbuch mit ihrem griechischen und römischen Ursprung bis zur Moderne mit ihren großen architektonischen Bauwerken des 21. Jahrhunderts wie zum Beispiel dem MUCEM. Museum der Europäischen- und Mittelmeerkulturen. Marseille war 2013 Europäische Kulturhauptstadt. Die Stadt ist eine Stunde von uns entfernt.